Pflege :: 2 Stücke Klarer Silikon Paar Expansion Vaginale Dilatator Medizinische Kolposkopie Anal Erweiterung Speculum Gesundheitswesen Feminine Vagina Pflege :: Texofut

2 Stücke Klarer Silikon Paar Expansion Vaginale Dilatator Medizinische Kolposkopie Anal Erweiterung Speculum Gesundheitswesen Feminine Vagina Pflege

Verkäufer: JCSYFAC Makeup Store
ID.: 32860104359

Verkäufer-Bewertung: 4.7




Mehr Info. & Preis


TAGs: Stücke Klarer Silikon Paar Expansion Vaginale Dilatator Medizinische Kolposkopie Anal Erweiterung Speculum Gesundheitswesen Feminine Vagina Pflege
Durch: Cody Joel - Burglengenfeld, Deutschland
" Bis heute So zuständigen " Possess desired one at any time good sense My spouse and i first observed 1. Would likely suggest in order to everyone.

Diese spezifischen zu den schonsten Aufwendungen Wir Erstellt . Es ist eine von vielen grosster Handler Online zzgl eine grose Handler . Aus diesem Grund dieses 's sicherlich nicht second oder vielleicht endgultig in Bereich in Bezug auf Versand und Lieferung die Spiel Kunden Einkaufe . Diese spezifischen Lage Investitionen oben 300 Produzenten .

VERWANDTE PRODUKTE

Stücke ist der Familienname folgender Personen:


Stücke steht für:

Klarer bezeichnet:


Klarer ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Paar bezeichnet

paar


Paar ist ein geographischer Name und Namensbestandteil in Bayern

von Gewässern:

von Ortsteilen im Landkreis Aichach-Friedberg:


Paar ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Expansion (lateinisch expandere „ausdehnen“) steht für:

namentlich:


Siehe auch:


Ein Dilatator (lateinisch dilatator ‚Erweiterer, Verbreiterer‘, auch Dilator oder Bougie, franz. bougie = Wachskerze) ist ein medizinisches Gerät zum Weiten (Bougierung) bestehender Körperöffnungen (z. B. Harnröhre, Anus, Speiseröhre, Vagina, Gebärmutterhals) oder künstlicher Zugänge wie des Stichkanals für die Anlage eines zentralen Venenkatheters oder einer Punktionstracheotomie.

Die Kolposkopie, auch Vaginoskopie genannt, ist ein gynäkologisches Untersuchungsverfahren, das 1925 von Hans Hinselmann entwickelt wurde. Dabei betrachtet der Gynäkologe Portio oder Vulva mit einer Vergrößerungsoptik (z. B. 30-fach), dem Kolposkop. Eine wichtige Bedeutung hat die Kolposkopie in der Krebsfrüherkennung, z. B. beim Zervixkarzinom. Mit dem Kolposkop kann grundsätzlich jede erreichbare Oberfläche betrachtet werden (Dermatoskopie, Mamilloskopie, Peniskopie, Vulvoskopie etc.). Außerdem fungiert das Kolposkop auch als Operationsmikroskop (z. B. bei Laseroperationen). Für die wichtige Dokumentation können über das Kolposkop Fotos und Videofilme erstellt werden, was für Verlaufsuntersuchungen und Diskussionen (auch über Internet) eine Bedeutung hat.

Die Forschung bemüht sich derzeit darum, die Kolposkopie durch die hochauflösende Optische Kohärenztomografie zu ergänzen. Damit können Gewebeveränderungen auch in der Tiefe (mehrere Millimeter) sichtbar gemacht werden.

anal steht für:


Siehe auch:

Erweiterung steht für:


Siehe auch:

Der Begriff Speculum oder Specola hat mehrere Bedeutungen:

Siehe auch:

Die Vagina (mittellateinisch vāgīna ‚Scheide‘ im Sinne von „Behälter für eine Klinge“, griechisch κόλπος kólpos ‚Mutterschoß‘, ursprünglich: ‚Bucht‘ (vom Meer); Plural Vaginen) oder Scheide ist ein schlauchförmiges primäres Geschlechtsorgan weiblicher Säugetiere und damit auch der Frau. Sie verbindet den äußeren Muttermund mit dem Scheidenvorhof und schützt die tiefer im Körper liegenden inneren weiblichen Geschlechtsorgane. Bei Geschlechtsverkehr kann sie den Penis eines männlichen Partners aufnehmen („Vaginalverkehr“). Außerdem ist sie ein Teil des Geburtskanals. Normalerweise liegen die Vaginalwände flach aufeinander, wobei sie eine spaltförmige, dem Buchstaben „H“ ähnliche Form einnehmen.

Das äußere sichtbare Ende der Vagina der Frau gehört zur Vulva. Die Vulva hat zusammen mit der Klitoris (Klitoris-Eichel und den Klitoris-Schwellkörpern) eine wesentliche Bedeutung bei der sexuellen Erregung der Frau, meist stärker als die Vagina (siehe „klitoraler und vaginaler Orgasmus“).

Oftmals wird in der Alltagssprache der Begriff Vagina fälschlicherweise verwendet, um die Vulva insgesamt zu bezeichnen. Im weiteren Sinne werden auch bestimmte weibliche Geschlechtsorgane bei Nichtsäugern als Vagina bezeichnet, etwa bei Fadenwürmern oder Insekten.

Pflege steht für:

Krankenpflege:

Pflege von Dingen:

Geografie:


Siehe auch:

 Baixar toque para celular | Sornchai Chatwiriyachai | En eaux troubles (2018)